Node Red Anwendung erstellen

In diesem Tutorial zeigen wir Dir die Arbeitsoberfläche von Node Red, installieren das grafische User Interface und erstellen ein Beispiel für einen Workflow.

Voraussetzungen:

  • Node Red ist auf Deinem RevPi installiert und gestartet.
  • Du kennst die IP-Adresse Deines RevPis.
  • Du hast Dein RevPi Modul bereits mit PiCtory konfiguriert.

Du benötigst zusätzlich:

-PC oder Laptop

-Ethernetkabel

Los geht’s!

  • Verbinde Dein RevPi und Deinen PC mithilfe des Ethernetkabels.
  • Starte beide Geräte.
  • Öffne den Browser an Deinem PC.
  • Gib diese Adresse in die Adresszeile ein: http://Die IP-Adresse Deines RevPis:1880

Node Red öffnet sich.

Grafisches User Interface installieren

  • Klicke auf das Burger Menü.
  • Klicke auf „Palette verwalten“.

  • Klicke auf den Reiter „Installieren“.
  • Suche den Eintrag „node-red-dashboard“.
  • Klicke auf „Installieren“.

Das Dashboard wird jetzt installiert.

    • Klicke auf „Schließen“ sobald die Installation beendet ist.

Flow erstellen

In diesem Beispiel erstellen wir einen Flow um eine LED am RevPi zu schalten.

      • Ziehe den Node „Button“ in den Flow.

      • Ziehe den Node „Exec“ in den Flow.
      • Verbinde beide Nodes miteinander.

      • Doppelklick auf den Node „Exec“.

Das Fenster „Edit exec node“ öffnet sich. Du kannst hier die Verarbeitungsbefehle eingeben.

      • Gib folgenden Befehl ein: „piTest -w RevPiLED,1“

      • Doppelklick auf den Node „Button“.
      • Das Fenster „Edit button node“ öffnet sich. Du kannst hier bestimmen, was der Button tun soll. In diesem Beispiel soll er einschalten.
      • Füge den Button der Group „on“ hinzu.
      • Klicke auf „Update“.
      • Du kannst den Button optional umbenennen.
      • Klicke auf „Done“.
      • Klicke auf „Deploy“ um die Anwendung zu erstellen.

 

Du kannst das Ergebnis jetzt auf dem Dashboard aufrufen