Beispiel für CODESYS mit einem PROFINET IO-Controller und PROFINET IRT Gateway

In diesem Beispiel läuft ein PROFINET IO-Controller auf dem RevPi Connect und tauscht Daten mit einem KUNBUS PROFINET IRT Gateway (PROFINET IO Gerät) aus. Ein KUNBUS PROFINET IRT Gateway (PR100074) ist über die piBridgeLeft Schnittstelle des RevPi Connect angeschlossen.

Wir verwenden für dieses Beispiel CODESYS Control für Raspberry Pi MC SL, z. B. Artikel Nr. 100337 (Connect+ 16 GB plus Codesys Multi Core).

Das Programm beschreibt die ersten 16 Bytes des Ausgangs (kunbus_gw_9) mit den Werten [0,1,2..15].

Bezeichnung 16-Byte-Ausgang: Output 16 Byte
Modul-ID: 0x00000050
Verwendbare Slots: 1 – 8
Mögliche Anzahl der Eingangs-Bytes: 0
Mögliche Anzahl der Ausgangs-Bytes: 16
Anzahl der Sub-Module: 1

Das Programm beschreibt die ersten 16 Bytes des Ausgangsbereichs des PROFINET-IRT-Gateway-Prozessabbilds mit den Werten [16,17…31].

Die eth1-Schnittstelle des RevPi Connect ist für PROFINET in /etc/dhcpcd.conf mit folgender IP-Einstellung konfiguriert:

#Beispiel statische IP-Konfiguration:
Schnittstelle eth1
Statische IP-Adresse = 192.168.0.11/24

  • Gib „kunbus-gw“ als Name für das KUNBUS PROFINET IRT Gateway (IO-Gerät) und 192.168.0.15 als IP in Proneta ein.

Im Handbuch Gateway-Komponente für PROFINET findest du mehr Informationen zu der genauen Vorgehensweise.

Hier siehst Du eine grafische Übersicht des PROFINET-Netzwerks.

Wenn Du „Scan for Devices“ auf dem Profinet Controller (PN_Controller) ausführst, wird das konfigurierte PROFINET IRT Gateway identifiziert. „Copy All Devices to Project“ kopiert das IO-Gerät in den CODESYS-Gerätebaum.

Alternativ kannst Du das Modul KUNBUS-GW-PROFINET auch manuell in den CODESYS-Gerätebaum einfügen.

Hier siehst Du die CODESYS-Gerätebaumansicht des Beispielprojekts.

Die folgende Abbildung zeigt die Werte im Bereich Eingangs-/Ausgangsprozessabbild des KUNBUS PROFIBUS IRT Gateways.

Prozessdaten-Mapping der PROFINET IO-Controller-Applikation für den ersten Eingang (kunbus_gw_1) von 16 Bytes für das PROFINET IRT Gateway.

Prozessdaten-Mapping der PROFINET IO-Controller-Applikation für den ersten Ausgang (kunbus_gw_9) von 16 Bytes für das PROFINET IRT Gateway.