RETROFIT
PROJEKT
BAHN

Auch elektrisch betriebene Züge müssen mal an die Tankstelle. Nein, natürlich nicht um Kraftstoff zu tanken, sondern um ihre Frischwassertanks aufzufüllen und Brauchwasser abzupumpen. Damit diese Tankvorgänge reibungslos funktionieren, übernimmt ein Revolution Pi System die Steuerung einer solchen Frischwassertankstelle.

Zur Umsetzung des Retrofit-Projekts nutzte das Unternehmen erminas ein Revolution Pi System, bestehend aus einem RevPi Core 3 und passendem digitalen I/O-Erweiterungsmodul RevPi DIO. Zwei elektrische Verschlüsse mit Anwesenheitserkennung, die die Schlauchkupplungen gegen Entnahme sichern, Taster und LEDs auf dem Bedienfeld, eine Schaltschrank- und zwei Rohrbegleitheizungen, eine Wasseruhr, einen Magnetkugelhahn, sowie die Arbeitsbeleuchtung werden über das Revolution Pi System angesteuert. Der Revolution Pi sorgt dafür, dass aus hygienischen Gründen niemals Trink- und Abwasserschlauch gleichzeitig entnommen werden können. Zudem erfolgt nach 24 Stunden Nichtbenutzung eine 60-sekündige Hygienespülung. Über einen separaten Hutschienen-Router an das Internet angeschlossen, zieht sich das Revolution Pi System Wetter- bzw. Temperaturdaten und aktiviert bei Bedarf die angeschlossenen Heizungen.

Retrofit einer Frischwassertankstelle am Bahnsteig

Ausfallzeiten minimieren dank IIoT

Sollten Störungen während des Betriebs auftreten, werden diese in Echtzeit an ein angebundenes Siemens System des Leitstands weitergegeben und auf einem eigens erstellten Dashboard graphisch dargestellt. Zeitgleich erhalten die zuständigen Servicetechniker per SMS und E-Mail eine Nachricht mit detaillierten Informationen über die jeweilige Störung. Sollte es zu Beschädigungen an den Bedienelementen vor Ort kommen, können alle wichtigen Funktionen der Anlage auch Remote angesteuert werden. Alle Aktionen der Anlage werden zudem protokolliert. So können u.a. die erforderten Funktionstests durch das Eisenbahnbundesamt genau nachvollzogen und aus der Ferne begleitet werden. Aufgezeichnete Verbrauchs- und Nutzungsstatistiken der Anlage helfen zudem dabei, Leckagen schnell zu erkennen.

Retrofit einer Frischwassertankstelle am Bahnsteig

Umsetzung

Umgesetzt hat dieses Projekt die Firma erminas aus Oldenburg. erminas ist Systemintegrator und Produktentwickler im Bereich Industrial IoT. Ihr Schwerpunkt ist die Unterstützung von Produktionsprozessen und die Digitalisierung von Produkten. Zur Webseite von erminas

Eingesetzte Module

  • RevPi Core 3 Icon
    RevPi Core 3
  • RevPi DIO Icon
    RevPi DIO