S_Pi85
Topic Author
Posts: 8
Joined: 07 Nov 2018, 08:50

Temperatur Modul

06 Dec 2018, 14:04

Hallo,

zur Zeit ist es so, dass die Temperaturmessung nur durch ein AIO Modul möglich ist. Benötigt man mehr als 2 RTD-Kanäle müsste man also weitere AIO-Module verbauen.
Ggf. werden auch gar keine analogen I/Os benötigt, aber trotzdem RTD-Kanäle. Die Umsetzung durch AIO-Module würde einen solchen Aufbau verhältnismäßig teuer werden lassen.

Daher wäre mein Vorschlag zusätzlich ein reines Temperatur Modul anzubieten.
Dieses könnte die gleichen Gehäuse nutzen wie die der I/O Module und durch 28 Pins wären sieben 4-wire RTD-Kanäle möglich.

Was haltet ihr davon?

Gruß,
Constantin
 
DeHe
Posts: 5
Joined: 18 Dec 2018, 19:30

Re: Temperatur Modul

19 Dec 2018, 21:27

Hallo,

ich finde deinen Vorschlag gut. Ich benötige das analoge Modul hauptsächlich für Temperaturmessungen (PT100, 1000 etc.). Ich muss für eine Anwendung drei Temperaturen messen und habe die dritte Temperaturmessung mittels eines Messumformers realisiert (Widerstand zu 0..10V Signal). Wird jedoch bei mehreren Messstellen etwas teuer. Eine Idee wäre, ein Modul von einem anderen Hersteller zur Temperaturmessung zu verwenden und diese mittels Modbus mit dem Revpi zu koppeln. Schöner wäre jedoch ein Revpi Modul zur Temperaturmessung. Ich hatte diesbezüglich schon einmal bei kunbus nachgefragt, leider konnte für die Zukunft nicht so ein Modul in Aussicht gestellt werden. 😕


Grüsse
DeHe
 
DeHe
Posts: 5
Joined: 18 Dec 2018, 19:30

Re: Temperatur Modul

19 Dec 2018, 21:32

 
Eduard
KUNBUS
Posts: 143
Joined: 18 Jun 2018, 16:16

Re: Temperatur Modul

02 Jan 2019, 09:59

Hallo Constantin,

habe deinen Vorschlag an den Produktmanager weitergeleitet.

Gruß,
Eduard
 
User avatar
Ingo
Posts: 195
Joined: 10 Nov 2016, 21:56
Location: Luth.Wittenberg

Re: Temperatur Modul

02 Jan 2019, 10:37

Hallo,

Erst einmal ein Gesundes Neues Jahr euch allen.

Warum bringt ihr nicht gleich ein ONE WIRE Modul wenn nur Temp. Senoren ausgelesen werden sollen. Da ist dann auch noch genug platz für andere Sachen. Und OneWire ist nun auch nicht gerade schlecht.

@DeHe
habe nun schon seit 2 Jahren von der Firma "Esera" ein One Wire Modul im Einsatz, was ich auch über Modbus betreibe und es hat noch kein Aussfall oder Störung gegeben. Vieleicht ist da ja die Firma Kunbus in der Lage so ein Teil anzubieten.
 
S_Pi85
Topic Author
Posts: 8
Joined: 07 Nov 2018, 08:50

Re: Temperatur Modul

15 Jan 2019, 07:33

Hallo,

es freut mich dass auch andere hier Bedarf für ein solches Modul haben und die Idee nun dem Produktmanager vorliegt.
Danke schonmal!

Grüße,
Constantin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest