Wie heißt das Login für die Shell (SSH)?

    Anders als beim Zugriff auf den integrierten Webserver ist der Username (wie beim Raspi üblich) „pi“.
    Das Passwort lautet so, wie auf dem Papierlabel seitlich aufgedruckt (es ist für jedes Gerät individuell).
    Wie man das Passwort ändert, erklärt Dirk hier.
    Alternativ findest Du auch hier ein Tutorial dazu.